includes/images/header/zellamsee/Bild1.jpgincludes/images/header/zellamsee/Bild2.jpgincludes/images/header/zellamsee/Bild4.jpgincludes/images/header/zellamsee/Bild3.jpg

Urlaub am See im Ausseerland

Hotels am Seen im Ausseerland, Salzkammergut

Das Ausseerland in der Steiermark ist ein wahres Naturparadies, das mit türkisblauen See, majestätischen Bergen und vielen Wäldern und Wiesen auf seine Gäste wartet. Hier wird bestimmt auch Ihr Urlaubstraum Wirklichkeit, denn die Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung sind schier grenzenlos. Sie mögen es gemütlich? Dann machen Sie es sich am Strand Ihres Seehotels im Ausseeland bequem. Sie lieben das Wasser? Dann erkunden Sie den See beim Baden, Tauchen oder Segeln. Sie haben gerne einen schönen Blick auf den See? Die umliegende Bergwelt ist wie gemacht für ausgiebige Wandertouren, Radausflüge oder Golfsessions. Und auch der Genuss kommt in den Seehotels im Ausseerland nicht zu kurz: Von Kulinarik bis zu wohltuender Wellness ist alles inklusive.

Seehotels im Ausseerland


Kein passendes Hotel am See im Ausseerland für Ihren Badeurlaub im Salzkammergut gefunden? Kein Problem! Hier finden Sie weitere Seehotels für Urlaub am See in Kärnten


Die Seen im Ausseerland

Im Ausseerland haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Seen:

  • Der Altausseersee ist wohl der bekannteste See im Ausseerland und zählt zu den landschaftlich schönsten Seen des Salzkammerguts. Er ist 2,6 Kilometer lang und 1 Kilometer breit.
  • Der Grundlsee, eingebettet in das Bergmassiv des Toten Gebirges, ist mit einer Fläche von 4,22 km2 größer als der Altausseersee.
  • Am Sommerbergsee ist die unverbaute Naturlandschaft und die Ruhe das Highlight. Der natürliche Moorsee ist mit einer Länge von 180 und einer Breite von 135 Metern der kleinste der Ausseer-Seen.
  • Der Ödensee mit 20 Hektar Fläche ist ein Natursee, der sich für Gäste anbietet, die ihren Urlaub abseits von Trubel und Hektik verbringen möchten.

Und rund um diese Seen finden Sie zahlreiche Hotels, die auch für Ihren Geschmack das passende Angebot bereithalten.

Aktivitäten rund um die Seehotels im Ausseerland

Es liegt auf der Hand: Die Seen laden natürlich zum Baden, Tauchen, Wasserskifahren, Surfen, Stand Up Paddling und Segeln ein. Und die umliegende Landschaft eröffnet Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren, Klettern, Angeln, Reiten und Nordic Walking. Und im Winter verwandelt sich die Landschaft um die Seehotels im Ausseerland in ein Wunderland aus Schnee und Eis, das Sie beim Pferdeschlittenfahren, Langlaufen, Eislaufen oder beim traditionellen „Schlittgoasreiten“, also beim Rodeln, erkunden können. Sichern Sie sich gleich ein Zimmer in einem der Hotels am See im Ausseerland!

Top-Seminarhotels in Österreich
Aktiv- & Familienhotel Alpenblick